De
It En

Die Philosophie des Sternerestaurants Astra

Ein astra-nomisches Erlebnis

Möbel aus Ulmenholz, lederbezogene Stühle, selbst getöpfertes Geschirr und dezente Tischdekorationen. Jedes Detail im Astra hält einen persönlichen Touch, denn dieses Restaurant ist das Herzensprojekt der Gastgeber. Doch wenn erst das Essen serviert wird, rückt alles andere in den Hintergrund. Hier steht die Küche im Mittelpunkt – und zwar zurecht. Erlesene Zutaten, meisterhaft kombiniert zu herausragenden Gerichten. Von ausgewählten, exklusiven Getränken begleitet. Und von einer Aussicht, die den Bozner Talkessel unterhalb von Steinegg zeigt. Speisen in diesem Sternerestaurant bedeutet Kultur, Natur und Ideen schmecken. Ein rundum kostbares Erlebnis! Inklusive einer kleinen Überraschung – aber dazu vor Ort mehr.

Die Astra-Speisekarte wird kontinuierlich erneuert – das aktuelle Menü gibt es hier zum Download:

Gregor Eschgfäller

Ein Michelin-Stern, drei Gault-Millau-Hauben, ein Sommelier-Diplom, ausgezeichnete Geschmacksknospen und ein Hang zum Experimentellen: Das zeichnet Küchenchef Gregor Eschgfäller aus – und natürlich seine Küche. Dafür steht er nämlich! Und seine Gäste darauf.

Melanie
De Lazzer

Sommelière. Cocktail-Expertin. Ideengeberin. Melanie mischt die Freude an ihrem Beruf mit selbstgemachten Erfahrungen aus aller Welt – das Ergebnis: hervorragender Service, geschmackvolle Details und ein überraschendes Gourmeterlebnis.